WORKSHOPS!

Liebe Yogis,

unser Alltag wirkt sich oft ungünstig auf unsere Aufrichtung aus. Die Gründe sind vielfältig, wie stundenlanges Sitzen am Schreibtisch oder ein falsches Bild von der richtigen Aufrichtung. Im Laufe des Lebens kann diese falsche Aufrichtung zu unangenehmen, teils schmerzhaften Begleiterscheinungen führen.

Nachdem der Workshop für den unteren Rücken und Hohlkreuz so erfolgreich gestartet ist, setze ich diese Workshop Reihe und die Reise durch den Körper fort und biete einen weiteren Workshop zum Thema „oberer Rücken und Nacken“ an.

In meinem Workshop zeige ich Dir, was eine gute Aufrichtung ausmacht. Wir üben gezielte Übungen (für zuhause) mit denen du arbeiten kannst, um langfristig an deiner Haltung zu arbeiten. Hierbei handelt es sich nicht um Asanas oder Yogaübungen, sondern um gezielte Übungen aus dem therapeutischen Bereich. 
Wir schließen mit einer 1,5 stündigen Yogastunde zum Thema „oberer Rücken und Nacken“, die von allen Teilnehmer_innen aller Yogastile und Level besucht werden kann.

Ablauf im Überblick: 

10.00 – 11.00 Uhr Theorie

11.00 – 12.15 Uhr Therapeutische Übungen

Pause – geplant ist ein Picknick draußen auf der schönen Wiese

ca. 13.00 Uhr – 14.30 Uhr Yogastunde und Abschluss 

Geeignet für:  Yogis mit Problemen im oberen Rücken (aber auch allgemeinen Rückenbeschwerden) und Nackenbeschwerden 
Datum/ Ort: Samstag, den 29.6. 2024 / 10.00-14.30 Uhr 
Ev. Dorfkirchenzentrum Lankwitz, Rufus Saal
Alt-Lankwitz 15 12247 Berlin 
Kosten: 70,00 EUR 

Matten etc. müssen nicht mitgebracht werden. 

ABER DAMIT IST NOCH NICHT GENUG!  Kurz vor dem Start der Berliner Sommerferien biete ich noch einige Spezialtermine an:

Am 8. Juli biete ich von 18.00 – 20.00 Uhr eine Spezialstunde“ zum Thema Beckenboden und Beckenaufrichtung. Diese beiden Dinge sind untrennbar miteinander verknüpft.

Zugegeben, Beckenbodentraining klingt nicht sehr sexy. Vielen Frauen begegnet das Thema leider nur nach der Geburt eines Kindes. Aber der Beckenboden geht uns alle etwas an! Auch Männer können von gezieltem Beckenbodentraining profitieren.

Es handelt sich bei dieser Stunde nicht um eine normale Yogastunde, SONDERN:

Ich halte einen Kurzvortrag rund um den Beckenboden und die Beckenaufrichtung.

Im Anschluss machen wir eine yogaähnliche Mobilisierung und lernen gezielte Übungen für einen starken Beckenboden und für die Beckenaufrichtung kennen.Hierfür nehmen wir uns genug Zeit, damit wir auch richtig reinstürzen können.

Wir enden mit einer geführten Entspannung.

Es gibt eine kleines Handout und Raum und Zeit, sich die Übungen konkret aufzuschreiben, damit sie auch im Alltag geübt werden können. Getränke sind vorhanden!

Noch einmal zusammengefasst:

Montag 8.7. 2024

18.00 – 20.00 Uhr 

Rufus Saal, ev. Dorfkirchenzentrum in Lankwitz (Alt-Lankwitz 15) 

Kosten: 30,00 EUR  

Anmeldung und Information: post@yoga-in-berlin.com