Eat Move Breathe

 

 

Es ist soweit! Vom 11. – 14.03. 2023 findet mein erstes Yoga-Retreat „EAT MOVE BREATHE“ in Zusammenarbeit mit meiner Freundin Nina in Brandenburg statt.

Was ist EAT MOVE BREATHE?

Es handelt sich bei diesem Yogaretreat um ein Yoga- und Essensretreat, sprich die schönen Dinge des Lebens.

Ich gestalte dieses Retreat zusammen mit meiner Freundin Nina, die für den kulinarischen Teil des Retreats verantwortlich ist. Mehr Informationen über Nina findet ihr demnächst auf Ihrer Website: www.mitliebeessen.de

EAT? Ja, Essen! Wir haben hier in der Ruhe des Hofes Landlust in Brandenburg die Zeit uns drei Tage intensiv neben dem Yoga mit nährendem und leckeren Essen zu beschäftigen. Dabei geht es auch um die Fragen:  Was ist gutes Essen ? Was bedeutet uns Essen? Und wie geht gesund und Genuss zusammen? Es gibt kleine Workshops und Vorträge rund um das Thema „Essen“ und wir kochen auch gemeinsam das Abendessen und lernen so Neues für unsere alltägliche Küche hinzu.

Und MOVE? Gibt es auch ganz viel! Menschen, die sich gerne bewegen kommen in den zwei ausgedehnten Yogastunden pro Tag auf ihre Kosten. Es wird auch Zeit geben sich mal an Asanas heranzutrauen, die man sonst manchmal nicht macht. Wir nehmen die ein oder andere Asana so richtig unter die Lupe. Was bringt uns Yoga? Was will es? Wo kommt es her? Diese Fragen versuche ich euch bei Vorträgen zu beantworten. Ich sage bewusst „versuchen“. Es gibt so viele Interpretationen und Herangehensweisen. Nichts muss richtig, nichts muss falsch sein. Jeder findet seinen eigene Weg auf diese Fragen.

Und BREATHE? Wir lernen Atemtechniken in und außerhalb der Yogastunden. Ich praktiziere die Atemübungen aus der Hatha Yoga Pradipika, so wie ich sie von meinem Lehrer, Roland Bauer, gelernt habe. Ich möchte Euch zeigen, wie toll richtiges Atmen sein kann; damit wir zukünftig alle Werkzeuge an der Hand haben, wenn wir mal wieder so richtig gestresst sind.

Und sonst? Kommt auch noch ganz viel. Wir beginnen mit Meditation und versuchen die Abende meditativ oder auch mal im Gespräch ausklingen zu lassen.

WO? Hof Landlust in Brandenburg: https://www.hof-landlust.de

Was kostet es: 470,0o EUR pro Person.

Zusammensetzung des Preises: 

130,00 EUR Kosten für Unterkunft im Zweibettzimmer mit eigenen Bad pro Zimmer. Einzelzimmer werden auf dem Hof nicht angeboten. 

90,00 EUR Kosten für die Verpflegung (2 vollwertige und nährreiche Mahlzeiten pro Tag, Snacks und Getränke inbegriffen)

250,00 EUR für insgesamt 6 Yogaeinheiten zu je 90 – 120 min, 3 Abendprogramme, 2 Workshops zum Thema gesundes Essen und Anleitung zum Nachkochen, Rezeptesammlung und Informationen zu den Inhalten des gesamten Retreats in Textform. 

Es können 12 Teilnehmer_innen am Retreat teilnehmen. 

Wenn du Fragen hast, kannst du uns gerne vorher schreiben. 

Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zeit und ein schönes Zusammensein mit vielen lehrreichen Inhalten und Freude am Yoga!

Deine Nina und Denise 

Stornobedingungen: 

Da wir selbst strengen Stornierungsbedingungen für die Reservierung der gemieteten Räumlichkeiten auf dem Hof Landlust unterliegen und die Anzahl der Plätze begrenzt ist, gelten folgende Stornierungsbedingungen: 

Falls du das Retreat aus bestimmten Gründen nicht antreten kannst, ist eine kostenlose Stornierung bis zum 1.2.2023 möglich. 

Ab dem 2.2. 2023 müssen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 117,50 EUR einbehalten, sofern wir den Platz nicht neu belegen können. Dies entspricht 25% des Gesamtpreises. 

Ab dem 1.3.2023 müssen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 235,00 EUR einbehalten, das entspricht  50 % des Gesamtpreises, sofern wir den Platz nicht neu vergeben können.

Ab dem 1.4. 2023 ist eine Rückzahlung des Gesamtbetrags nicht mehr möglich, sofern wir den Platz nicht neu belegen können.